Aktuelle Informationen:

 

 

 

Liebe Mitglieder,

wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei Ihnen bedanken für Ihr Verständnis und die Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Bitte machen Sie weiter so!

in der Zeit vom 14. - 25. September 2020 ist unsere Geschäftsstelle geschlossen.

In dringenden Fällen senden Sie uns bitte eine E-Mail an

gsv@ortho-mobile.de

Die E-Mails werden auch in dem o. g. Zeitaum regelmässig bearbeitet.

Alle Gruppeneinteilungen für die Wassergymnastik erfolgen bis zum 15.10.2020.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit.

Martina Braunheim und Ihr Team vom

Gesundheitssportverein ortho-mobile e. V.

 

 

 

 

Gesundheitssportverein
ortho-mobile e.V.

Der Gesundheitssportverein ortho-mobile e.V. wurde am 26.5.1999 in Hattingen gegründet und bietet inzwischen über 1500 Rehasportlern und Aktiven ein sportliches Zuhause. In unserem Verein haben Sie die Möglichkeit den ärztlich verordneten Rehabilitationssport durchzuführen. Wir sind als Leistungserbringer von Rehabilitationssport nach §44 SGB IX vom Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrheinwestfalen e. V. anerkannt. Ziel des Rehabilitationssports ist es, u. a. Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten, um die eigene Verantwortlichkeit des behinderten Menschen für seine Gesundheit zu stärken sowie ihn zu motivieren und in die Lage zu versetzen, langfristig und eigenverantwortlich Bewegungstraining durchzuführen. Die Teilnahme in einer anerkannten Rehasportgruppe ist bei Vorlage einer gültigen Verordnung kostenfrei möglich. Um das Ziel des Rehabilitationssports erreichen zu können, wird im Interesse der Nachhaltigkeit der Rehabilitationsmaßnahme jedoch auch von den Kostenträgern eine Mitgliedschaft auf freiwilliger Basis befürwortet.

Der Gesundheitssportverein ortho-mobile e.V. bietet Rehabilitationsgrupen mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Osteoporose
  • Rheuma
  • Morbus Bechterew
  • Fibromyalgie
  • Skoliose
  • HWS-Syndrom
  • LWS-Syndrom
  • Chronische Rückenschmerzen
  • Funktionseinschränkungen der Wirbelsäule
  • Schlaganfall
  • Herzerkrankungen (Herzsport)
  • Krebserkrankungen

Und viele weitere: Im Zweifel fragen Sie uns!

So werden Sie Teilnehmer oder Teilnehmerin:

  • Sie haben eine Verordnung für den ambulanten Rehabilitationssport, zum Beispiel für Wassergymnastik und/oder Trockengymnastik, durch Ihren behandelnden Facharzt/Orthopäden erhalten und lassen diese durch Ihre Krankenkasse genehmigen.
  • Sie haben keine Verordnung, möchten aber trotzdem am Rehabilitationssport teilnehmen.

In beiden Fällen werden Sie in einem terminierten Aufnahmegespräch durch Martina Braunheim umfassend dazu beraten.

  • Frau Braunheim legt dann unter Berücksichtigung Ihres Krankheitsbildes und Ihrem Zeitbudget die Teilnahme an den entsprechenden Gruppen fest.
  • Sie kommen zur ersten Übungsstunde mit Bade- oder Turnbekleidung.

Beachten Sie auch, dass Bekannte, oder Partner, Teilnehmer in allen Gruppen werden können, wenn sie Mitglied im Verein werden.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Zu Beginn des Folgemonats, wenn eine gültige, von der Krankenkasse genehmigte, Verordnung vorliegt.

Sie erhalten telefonisch, oder vor Ort einen Termin zum Neuaufnahmegespräch. Vorraussetzung ist, dass die Krankenkasse die Verordnung genehmigt hat.

Mindestens 45 Minuten.

Ja!

Ja, Sie erhalten vor- und nachmittags eine Gruppe, so dass eine Teilnahme wöchentlich möglich ist.

Montag-Freitag 8-18 Uhr, sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bis 21 Uhr.

Die Veranstaltungsorte:

Ortho-Mobile Hattingen

August-Bebel-Str. 8-10,
45525 Hattingen

Trockengymnastik
Koronarsport
Wassergymnastik

Ortho-Mobile Bochum

Kurt-Schumacher-Platz 7,
44787 Bochum

Trockengymnastik

Klinik Holthausen

Am Hagen 20,
45527 Hattingen

Wassergymnastik

Grundschule Rauendahl

Rauendahlstr. 40-42,
45529 Hattingen

Wassergymnastik

Sporthalle der
Gesamtschule Welper

Marxstr. 99,
45527 Hattingen

Trockengymnastik

Sporthalle des Berufskolleg

Goethestr. 19,
45525 Hattingen

Koronarsport

Sprechzeiten aktuell:

Montag u. Mittwoch:
09.00-15.00 Uhr

Dienstag u. Donnerstag:

09.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:
09.00-12.00 Uhr

 

Telefon:
0 23 24 - 68 333 11